Blitz Anker Band Informationstechnik Geschichte Hintergr nde Blitz Anker Band I beginnt nach einem berblick ber die Deutschen Seestreitkr fte mit den ersten Mitteln der Nachrichten bertragung und beschreibt die Grundlagen der elektrischen Nachrichtentechnik di

  • Title: Blitz & Anker, Band 2: Informationstechnik, Geschichte & Hintergründe
  • Author: Joachim Beckh
  • ISBN: 3833429976
  • Page: 407
  • Format:
  • Blitz Anker Band I beginnt nach einem berblick ber die Deutschen Seestreitkr fte mit den ersten Mitteln der Nachrichten bertragung und beschreibt die Grundlagen der elektrischen Nachrichtentechnik, die Entwicklungen vom Morseschreiber zum Fernschreiber, im Fernschreib und Fernsprechdienst und in der Funktechnik Der Band II von Blitz Anker schlie t nahtlos an und besch ftigt sich mit der Funkmesstechnik Aktive Funkortung Fotonik , Unterwasserkommunikation und Ortung, Richtfunk und Weitverkehrstechnik, Satellitenkommunikation, Kryptologie Kryptoanalyse Kryptoger te , Aufkl rung und ELOKA Passive Funkortung , den Nachrichtendiensten und der Vernetzten Operationsf hrung NetOpF Weitere Informationen unter der Buchbeschreibung zum Band I von Blitz Anker Geschichte, Hintergr nde

    • Best Read [Joachim Beckh] ✓ Blitz & Anker, Band 2: Informationstechnik, Geschichte & Hintergründe || [Religion Book] PDF ↠
      407 Joachim Beckh
    • thumbnail Title: Best Read [Joachim Beckh] ✓ Blitz & Anker, Band 2: Informationstechnik, Geschichte & Hintergründe || [Religion Book] PDF ↠
      Posted by:Joachim Beckh
      Published :2019-02-09T23:04:15+00:00

    About “Joachim Beckh

    1. Joachim Beckh says:

      Joachim Beckh Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Blitz & Anker, Band 2: Informationstechnik, Geschichte & Hintergründe book, this is one of the most wanted Joachim Beckh author readers around the world.



    2 thoughts on “Blitz & Anker, Band 2: Informationstechnik, Geschichte & Hintergründe

    1. Ich habe noch nie ein Buch gelesen, das in so komprimierter Form große Mengen an Informationen enthält.Man wünscht sich oft Bilder zu den Themen, was dann sicherlich die Seitenzahl hätte explodieren lassen.Als Referenz ist dieses Buch gigantisch.

    2. Der zweite Band beschäftigt sich mit weiterführenden Kommunikationsformen, mit Verschlüsselung und Radar; so wie bereits in Band 1 wird der Zeitraum 1850 bis 1975 betrachtet.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *